Jetzt anfragen

Wie Sie Ihre Website optimal für Ihr Marketing nutzen – Teil 1

Wie Sie Ihre Website optimal für Ihr Marketing nutzen – Teil 1

In dieser Serie von kurzen Artikeln möchte ich Ihnen erfolgreiche Aktionen und Tipps und Tricks aus 10 Jahren Website Gestaltung und online Marketing geben, um Ihre Website optimal für Ihr Marketing zu nutzen und konkrete Anfragen über Ihre Website zu generieren.

Design & Umsetzung – Die Basis für alles weitere

Als erstes Thema behandeln wir natürlich die Basis für alle weiteren Maßnahmen – die Website selbst. Ein wesentlicher Punkt ist die professionelle Umsetzung Ihrer Website. Diese kann man in 3 grobe Bereich gliedern und als solche auch analysieren:

  1. Das grafische Webdesign (Aussehen und Gestaltung der Website)
  2. Die technische Umsetzung der Website
  3. Die Inhalte (Content) der Website

Alle 3 Bereiche sind für eine erfolgreiche Website zu beachten.

Das grafische Webdesign

95% der Interessenten schauen zuerst auf die Website, bevor Sie ein Unternehmen kontaktieren oder eine Kaufentscheidung treffen. Es erübrigt sich zu sagen, dass der erste Eindruck der Website somit auch den Eindruck, den der Interessent über das Unternehmen hat, nachhaltig prägt.

Ist Ihre Website überladen oder das Design veraltet oder nicht ansprechend, wirkt sich das negativ auf Ihr Image aus. Umgekehrt natürlich, wenn Sie eine professionell und übersichtlich gestaltete Website haben, wirkt sich dies entsprechend positiv auf Ihr Image und das Vertrauen, welches der Interessent in Ihr Unternehmen hat, aus.

Usability (Benutzerfreundlichkeit)

Ein professionelles und erfolgreiches Webdesign besteht nicht nur aus ein paar schönen Bildern, welche man z.B. bei einer online Bildagentur zukauft und einfügt. Bevor man überhaupt das grafische Design erstellt, sollte man sich eingehend mit den Inhalten befassen, welche später dargestellt werden und wie diese präsentiert werden sollten, um dem Besucher eine optimale Usability zu bieten. Ein Menü welches schwer zu finden ist oder durch zu viele Menüpunkte schwer navigierbar ist, kann Ihnen sehr schnell den Großteil Ihrer Besucher kosten. Ein gut durchdachtes Konzept ist der Schlüssel zu einem gelungenen Webdesign.

Design & Komposition

Ein weiterer Punkt ist natürlich das Design & die Komposition an sich. Welche Farben werden verwendet, harmonieren sie mit den verwendeten Bildern, welche Schriftart wählt man (durch die technische Weiterentwicklung ist die Zeit der begrenzten „websicheren“ Schriftarten vorbei und man kann mittlerweile eine große Vielfalt an Schriftarten einsetzen), welche Bilder verwendet man etc. Hier sind die grundlegenden Regeln des grafischen Designs zu beachten, um ein ansprechendes Gesamtdesign zu erstellen.

Bilder & Grafiken

Auch die verwendeten Bilder und Grafiken tragen maßgeblich zum Design bei. Hochwertige Bilder kann man bei online Bildagenturen zukaufen (sogenannte „Stockfotos“). Jedoch sollte man mit dem Einsatz dieser zugekauften Bilder bedacht umgehen, denn viele dieser Bilder tauchen natürlich bereits auf den verschiedensten Websites auf – ein gutes Beispiel ist das typische Bild der lächelnden Dame mit dem Headset. Gewisse Bilder sind bereits sehr abgedroschen oder wirken zu unnatürlich und können somit auch der Glaubhaftigkeit Ihrer Website schaden.

Optimal ist es natürlich, soweit möglich, Fotos von einem Fotografen machen zu lassen, welche in weiterer Folge für die Website verwendet werden. Fotos der Mitarbeiter, vom Unternehmen, der Büros aber auch Detailfotos können gemacht werden – dies garantiert eine vollständig glaubhafte und individuelle Darstellung und trägt zur Professionalität bei. Solch ein Fotoshooting muss auch nicht teuer sein, bei inconcepts bieten wir z.B. im Zuge einer Website-Erstellung sehr günstige Pakete für Fotoshootings an.

Ihre Aufgabe

  1. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und versuchen Sie, Ihre Website objektiv zu betrachten und achten Sie primär auf das Design und die grafische Gestaltung.
  2. Werten Sie Schwachpunkte und Stärken Ihres Designs aus und erstellen Sie eine Liste der eventuell nötigen Anpassungen, um ein ansprechenderes Webdesign zu erhalten.

Dies ist Ihr erster Schritt zu mehr Anfragen über Ihre Website. Im nächsten Artikel / Newsletter behandeln wir einfach und verständlich den 2. Punkt – Die technische Umsetzung der Website.

Clemens Graf
CEO & Creative Director bei inconcepts marketing & media

By |2017-05-16T18:03:40+00:00Juni 13th, 2013|Clemens Graf, Homepages, Marketing, online marketing, Webdesign, Werbung|Kommentare deaktiviert für Wie Sie Ihre Website optimal für Ihr Marketing nutzen – Teil 1

About the Author:

Clemens Graf ist Gründer & CEO der Werbeagentur inconcepts marketing & media. Seit vielen Jahren ist er ebenfalls intensiv im Bereich online Marketing und Brand Building unterwegs und berät mit seinem Know-How sowohl nationale wie auch internationale Unternehmen, um die Potentiale der digitalen Medien vollständig zu nutzen.