Jetzt anfragen

Was jede erfolgreiche Homepage braucht, Punkte 6-10

Was jede erfolgreiche Homepage braucht, Punkte 6-10

6. Umfangreiche Kontaktmöglichkeiten

Umfangreiche Kontaktmöglichkeiten sind ein weiterer, wichtiger Bestandteil.
Telefonnummer, Adresse und E-Mail sollten leicht auffindbar und idealerweise auch auf jeder Seite in der Fußzeile enthalten sein.
Ein Kontaktformular kann sich oft als nützlich erweisen. Je nach Branche können Sie auch eine Call-Back Funktion einbauen, mit der der Homepage Besucher von Ihnen angerufen wird und er sich somit die Telefonkosten spart. Der Homepage Besucher gibt seine Telefonnummer ein, Sie erhalten daraufhin ein E-Mail mit der Telefonnummer und rufen innerhalb weniger Sekunden zurück.
Auch sollten Sie Ihn an unterschiedlichen Stellen Ihrer Homepage dazu auffordern, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

7. Opt-in Offer

Was ist ein Opt-in Offer?

Der Ausdruck kommt aus dem Englischem. „Opt-in“ bedeutet übersetzt etwas auszuwählen oder sich für etwas zu entscheiden. Ein „Offer“ ist ein Angebot, dass Sie dem Besucher machen.
Demnach ist ein Opt-in Offer etwas, dass sie dem Besucher anbieten, damit er sich für einen Newsletter einschreibt oder Ihnen seine Kontaktdaten bekannt gibt. Dies kann z.b. ein kostenloser Bericht mit interessanten Informationen, ein gratis Katalog, eine Warenprobe, ein Gutschein usw. sein. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt und je nach Branche und Zielpublikum muss man hier etwas finden, dass den Besucher interessieren wird.
Jeder Besucher, der das Opt-in Offer in Anspruch nimmt, ist ein Lead für Sie.
Sie haben die Kontaktdaten von einem Interessenten aus Ihrer Zielgruppe. Sie können ihm nun Informationen per Post oder E-mail zuschicken, um Ihm weitere Informationen über Ihre Produkte und Ihr Unternehmen zukommen zu lassen.

8. Suchmaschinenoptimierung

Eine Suchmaschinenoptimierung ist früher oder später ein unerlässlicher Bestandteil einer erfolgreichen Homepage.

Wenn Ihre Homepage die grundlegenden Erfordernisse für erfolgreiches Marketing erfüllt, kann es nur noch an einem Punkt scheitern – keine oder zu wenige Besucher. Dies kann durch eine Suchmaschinenoptimierung korrigiert werden. Um tatsächlich neue Besucher auf Ihre Homepage zu bekommen, müssen Sie bei Google bei relevanten Suchbegriffen gut gereiht sein. Optimal ist eine Listung auf der ersten Seite. Erfahrungsgemäß werden je nach Suchbegriff ca. die ersten 3 Seiten in Google durchgeschaut, also die Ergebnisse 1-30. Sind Sie hier bei den relevanten Suchbegriffen nicht gelistet, werden Sie keine Besucher (Traffic) von Google erhalten.
Eine gut gemachte Suchmaschinenoptimierung kann die Anzahl der Besucher relativ schnell um bis zu 1000% oder mehr steigern.

Bei einer Suchmaschinenoptimierung sollten Sie sich einen seriösen und kompetenten Partner suchen. Es gibt diverse Tricks, die von Google nicht geduldet werden, mit denen man eine Homepage kurzfristig nach Vorne bringen kann. Entdeckt Google jedoch diese Art der Optimierung, wird Ihre Homepage komplett aus den Ergebnissen gelöscht, was einen immensen Schaden für Ihr Unternehmen bedeuten kann.
Ebenso sollten Sie sich ein Unternehmen genau anschauen, dass Ihnen garantiert, dass Sie auf Platz 1 kommen, um Sie als Kunde zu ködern. Eine Solche Garantie kann praktisch nicht abgegeben werden, da die Logik, wie Google die Ergebnisse reiht vertraulich und nicht bekannt ist. Somit gibt es zwar viele Punkte, von denen man weiß, dass sie optimiert werden können – ob man aber damit tatsächlich auf Platz 1 landet, ist nie sicher.
Gibt ein Unternehmen eine solche Garantie ab, sollte es sich um eine Erfolgsprämie handeln, bei der Sie zu Anfang wenig oder nichts bezahlen und nur bei dem Erreichen konkreter Ergebnisse eine entsprechende Erfolgsprämie bezahlen, so wie es z.b. inconcepts anbietet. Durch diese Variante haben Sie weniger Risiko und bezahlen nur tatsächliche Ergebnisse.
Weitere Informationen zur Suchmaschinenoptimierung finden Sie auch auf unserer Homepage

Google AdWords – die Alternative

Eine Alternative für die Suchmaschinenoptimierung ist Google AdWords, das kostenpflichtige Werbeprogramm von Google. Hier können Sie Anzeigen bei genau definierten Suchbegriffen schalten und pro Klick auf Ihre Anzeige bezahlen Sie zwischen € 0,30 – 0,80 (je nach Suchbegriff). Wie viel Sie hier pro Tag ausgeben möchten, können Sie selbst regeln, somit bleiben die Kosten übersichtlich und kontrollierbar.

Hier kann Ihnen ein professionelles Unternehmen wie z.b. inconcepts helfen, die richtigen Keywords, Kampagnen und Anzeigen zu erstellen, um optimalen Nutzen aus dieser Art der Werbung zu ziehen. Die Vorteile von Google AdWords sind eine sofortige Schaltung der Anzeigen bei den Suchbegriffen, ein 100% kontrollierbares Budget, sofortige Klicks und neue Besucher auf der Homepage.
Weitere Informationen zum Thema Google AdWords finden Sie auch auf unserer Homepage.

9. E-Mail Marketing

Bekommen Sie einmal Anfragen und Kontakte über die Homepage, ist es wichtig, diese laufend zu bearbeiten und zu informieren.

Eine sehr einfache Möglichkeit um dies zu erreichen ist E-Mail Marketing, also das Versenden von E-Mail Newslettern.
Hier können E-Mail Vorlagen grafisch gestaltet und professionelle Newsletter über weitere Information über die Produkte, das Unternehmen oder Aktionen erstellt werden.
Ein erfolgreiches Opt-in Offer wird optimal mit einem beständigen E-Mail Marketing ergänzt.

10. Direct Marketing – Klassische Werbung

Nicht zuletzt sorgt klassische Werbung, also z.b. Direct Marketing dafür, dass mehr Besucher auf Ihre Homepage kommen und mit Ihnen in Kontakt treten.
Eine optimale Kombination von Homepage, E-Mail Marketing und Direct Marketing sorgt für den maximalen Nutzen und Erfolg.
Bei Aussendungen sollten Sie stets auch auf die Homepage verweisen, da sehr viele Unternehmen sich zuerst weitere Informationen über das Internet einholen werden, bevor sie Sie tatsächlich kontaktieren.
Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eigene Landing Pages für diverse Aussendungen zu erstellen. Eine Landing Page ist eine Seite, die speziell für die Empfänger einer Aussendung erstellt wird und weitere Informationen oder ein in der Aussendung beworbenes Opt-in Offer enthält. Die Empfänger der Aussendung werden auf diese Seite verwiesen und landen somit auf einer Seite, die sie optimal informiert und dazu bringt, mit Ihnen in Kontakt zu treten.
Im Bereich Direct Marketing ist eine sehr effektive und kostengünstige Form der Werbung Postkartenwerbung, also Werbung mit Postkarten. Auch Flyers oder Informationsbroschüren können an Interessenten verschickt werden.

Resümee:

Um eine erfolgreiche Homepage zu haben, braucht es ein klares und gut durchdachtes Gesamtkonzept, dass unterschiedliche Bereiche des Marketings miteinschließt. Wenn Sie die obigen 10 Punkte berücksichtigen und gut ausarbeiten, werden Sie einen enormen Nutzen aus Ihrer Homepage ziehen. Viel Erfolg!

Clemens Graf
Geschäftsführer inconcepts marketing & media

inconcepts marketing & media
Leopold-Rister-Gasse 05/109
1050 Wien

inconcepts bietet funktionierende Marketing Konzepte in den Bereichen
•    Homepages
•    Direct Marketing
•    Online Marketing
•    E-Mail Marketing

Unsere Produkte sind:
> Homepages & Webdesign
> Suchmaschinenoptimierung
> Google AdWords Kampagnen
> Postkarten Werbung
> Flyer Gestaltung und Druck
> Mailings
> E-Mail Newsletter Gestaltung und Versand

mehr Informationen finden Sie unter: www.inconcepts.at
© 2010-2017, Clemens Graf. Alle Rechte vorbehalten.

About the Author:

Clemens Graf ist Gründer & CEO der Werbeagentur inconcepts marketing & media. Seit vielen Jahren ist er ebenfalls intensiv im Bereich online Marketing und Brand Building unterwegs und berät mit seinem Know-How sowohl nationale wie auch internationale Unternehmen, um die Potentiale der digitalen Medien vollständig zu nutzen.